Urlaub in Zingst – Ferien an der Ostsee
Mittwoch / Donnerstag 10° / Freitag /

Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft

repräsentativen Ausschnitt der vorpommerschen Küste

Der Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft stellt einen repräsentativen Ausschnitt der vorpommerschen Küste sowie der Flachwasserzone der Ostsee als größtem Brackwasserlebensraum der Erde dar. Ein Teil des Nationalparks liegt direkt am Rande von Zingst. Müggenburg und die Gehöfte der Sundischen Wiesen gehören dazu.

Im Gebiet des Nationalparks werden Sie über Tafeln, Schaukästen und Wegweiser informiert. Außerdem bieten Mitarbeiter der Nationalparkwacht Führungen an und stehen als Ansprechpartner zu Verfügung. In der Zeit des Herbstzuges der Kraniche sind Mitarbeiter auch auf Beobachtungseinrichtungen anwesend. Über das gesamte Nationalparkgebiet verteilen sich Informationseinrichtungen, die entweder durch das Nationalparkamt selbst oder durch andere betrieben werden. Egal, wo Sie sich im oder am Nationalpark aufhalten, bis zur nächsten Informationsmöglichkeit ist es nicht weit.

Tolles Video vom Fischland Darß